Realschule am Klostergarten

Herzlich willkommen im Schuljahr 2021/2022!

13.09.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mitglieder unserer Schulgemeinschaft,

wir wünschen Ihnen, liebe Eltern, und vor allem euch, liebe Schülerinnen und Schüler, ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr 2021/2022. Gemeinsam werden wir aber aus den gegebenen Bedingungen auch in diesem Schuljahr das Beste machen und Lösungen finden. In diesem ersten Schulbrief finden Sie und ihr liebe Schülerinnen und Schüler viele Informationen zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen und allgemeine Informationen und Organisatorisches zum Schulleben an der RSK.

Mit den besten Wünschen

K. Vogel und V. Theimel

Schulbetrieb nach den Sommerferien

- Schreiben des Kultusministeriums zu ergänzenden Informationen zum Schulbetrieb nach den Sommerferien

(13. September 2021, PDF)

- Anlagen: Übersicht über die aktuell maßgeblichen Regelungen (Stand: 13. September 2021, PDF)

Schreiben zum Schuljahresbeginn

- Brief des Kultusministerium zum Schuljahresbeginn 2021/2022 (9. September 2021, PDF)

Herzlich willkommen zurück nach den Sommerferien!

08.09.2021

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

zum Start des Schuljahres 2021/22 begrüße ich euch und Sie ganz herzlich. Wir freuen uns, dass wir zunächst weitgehend normal in das Schuljahr starten.

Das Wichtigste für den ersten Schultag nach den Ferien:

1. Am ersten Schultag, Montag, den 13.09.2021, ist für die Jahrgänge 6-10 Unterricht von 8.35 Uhr bis 12.10 Uhr. Die Schüler*innen bekommen an diesem Tag Informationen zum Schuljahr und erhalten ihre Schulbücher.

2. Die neuen Klassen und Räume sind am Vertretungsplan ausgehängt.

(Klassenstufe 6 --> 1. OG; Klassenstufe 7+8 --> 2. OG; Klassenstufe 9+10 --> 3. OG)

3. Die Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. Maskenpflicht gilt im Gebäude und im Unterricht müssen weiterhin durchgängig medizinische Masken getragen werden. Auf dem Schulhof gilt die Maskenpflicht, wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

4. Auch im neuen Schuljahr besteht weiterhin eine Testpflicht (2x wöchentlich). NEU: Ab dem 27.09. sollen 3 Schnelltests pro Woche durchgeführt werden (vgl. Schreiben "Stärkung der Gesundheitsschutzmaßnahmen an Schulen" vom 08.09.2021). Ausgenommen sind Schüler*innen, die geimpft oder genesen sind. In diesem Fall ist eine Kopie des Nachweises vorzulegen. (Die Testerlaubnis aus dem letzten Jahr ist noch gültig; Testnachweise von öffentlichen Teststationen sind nach wie vor möglich.) Am 1. Schultag werden aus Sicherheitsgründen alle Schüler*innen getestet. 

5. Wer sich in den Sommerferien im Ausland aufgehalten hat, muss bei der Einreise nach Deutschland klären, ob aufgrund des Aufenthalts in einem Corona-Risikogebiet bzw. Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet eine Absonderungspflicht (Quarantänepflicht) besteht. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Merkblatt für Reiserückkehrende.

6. Die Ganztagesbetreuung (GTB) startet ab Mittwoch, den 15.09.2021.

Für das neue Schuljahr gelten des Weiteren die folgenden Regelungen:

7. Alle Schüler*innen sind verpflichtet am Präsenzunterricht teilzunehmen. (vgl. Schreiben zur Präsenzpflicht – „Weitere Informationen für das Schuljahr 2021/2022“ vom 27.07.2021) - Eine Befreiung von der Präsenzplicht ist nur bei Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung innerhalb der ersten Woche nach Beginn des Schulhalbjahres möglich.

8. Bei Infektionsfällen in der Familie bitten wir Sie weiterhin um sofortige Information der Schule. Wenn eine Ansteckung auftritt, werden in der Schule die entsprechenden Maßnahmen getroffen.

9. Was gilt bei einem positiven Coronafall? „An die Stelle der Absonderungspflicht für enge Kontaktpersonen tritt nun für alle Schülerinnen und Schüler der Klasse oder Lerngruppe, in der die Infektion aufgetreten ist, für die Dauer von fünf Schultagen die Verpflichtung zu einer täglichen Testung mindestens mittels Schnelltest. (vgl. Schreiben „Neuerungen für die Schulen durch die Corona-Verordnung Schule“ und CoronaVO Schule vom 27. August 2021)

10. Weitere Informationen zum "Schuljahr 2021/2022 unter Pandemiebedingungen" entnehmen Sie bitte den offiziellen Schreiben des Kultusministeriums, welche wir Ihnen auf unserer Homepage verlinkt haben.

Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche, Möglichkeiten für Impfaktionen an Schulen(Schreiben vom 24.08.2021): Die Ständige Impfkommission hat ihre COVID-19-Impfempfehlung am 18. August aktualisiert und empfiehlt die Impfung nun für alle 12- bis 17-Jährigen ohne Einschränkungen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem verlinkten Schreiben.

Nach unserem Informationsstand soll die Corona-Verordnung bzw. die Hygienevorgaben für die Schulen in einigen Punkten noch nachgearbeitet und am Wochenende veröffentlicht werden.

Wir wünschen einen guten Start in das Schuljahr 2021/2022!

Herzliche Grüße

K. Vogel und V. Theimel

- Schulleitung -

Begrüßung der 5. Klassen

07.09.2021

Der erste Schultag und Begrüßung der neuen Fünftklässler/innen ist am Dienstag, den 14.09.2021.

Treffpunkt ist auf dem Schulhof um 13.30 Uhr (Klasse 5a) bzw. um 14:00 Uhr (Klasse 5b).

Im Anschluss erkunden die Kinder das Schulhaus, gehen ins neue Klassenzimmer und lernen sich und die Lehrerin bis 16.00 Uhr bzw. 16:30 Uhr näher kennen.

Die Klassenzuteilung Ihres Kindes entnehmen Sie bitte dem Schreiben vom Mai (Aufnahmebestätigung). Ihr Kind wird sich am ersten Schultag im Klassenraum testen.

Mitzubringen sind:

- Schulranzen

- Mäppchen mit Füller und Stiften

- karierter Block

- ggf. etwas zum Trinken

Bitte halten Sie sich auf dem Schulgelände an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Das Tragen einer Maske auf dem Schulgelände bei der Einschulung und im Gebäude ist Pflicht. Um die Anzahl der Kontakte zu beschränken, möchten wir Sie bitten mit maximal zwei Begleitpersonen an die Schule zu kommen (Kind + Eltern).

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Am Mittwoch beginnt der Unterricht um 8:35 Uhr bei den Klassenleitungen und endet um 13:00 Uhr. Ab Donnerstag greift der reguläre Stundenplan.

Wir freuen uns Ihr Kind und Sie persönlich kennen zu lernen.

Bis dahin alles Gute!

Coronavirus: Aktuelle Informationen

Infoschreiben des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg:

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Planungen zum Schuljahr 2021/2022.

Auf den Seiten des Kultusministeriums finden Sie aktuelle Informationen, alle Infoschreiben sowie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Schulbetrieb.

Bitte beachten Sie im laufenden Schuljahr auch die Informationen auf Moodle unter Informationen der Schulleitung.

Schöne und erholsame Sommerferien!

28.07.2021

Liebe Mitglieder unserer Schulgemeinschaft,

anbei finden Sie unseren Schulbrief zum Schuljahresende mit einem Ausblick und ersten Informationen zum neuen Schuljahr 2021/2022 sowie zu den Lernbrücken an der RSK. Sie haben den Schulbrief auch über Ihr Kind am letzten Schultag erhalten.

Bitte beachten Sie bei anstehenden Reisen ins Ausland das Merkblatt für Reiserückkehrende und auch die beigefügten Schreiben des Kultusministeriums:

Merkblatt für Reiserückkehrende

Impfkampagne vor und in den Sommerferien

Eckpunktepapier für den Unterrichtsbetrieb an weiterführende Schularten im SJ 2021/2022

Wir wünschen allen Schüler/innen und deren Familien schöne und erholsame Sommerferien!

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen

Wichtige Informationen zum Umgang mit Krankheitssymptomen können Sie diesem Dokument des Kultusministeriums entnehmen.

Moodle an der RSK

Liebe Eltern und Schüler/innen,

Informationen zum Schulalltag können Sie auch auf Moodle einsehen.

Alles Wichtige zur Schulemailadresse und zu Moodle finden Sie hier.

Kontakt

Realschule am Klostergarten
Leonberger Str. 4
71063 Sindelfingen
Telefonnummer: 07031-7086-0
E-Mail: sekretariat(ät)rs-klostergarten.de

Aktuelle Termine

September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       

Ferienkalender 2021/2022

RS(K)-CAST: Unsere Podcasts

Unser erster Podcast

Aktionen im Jugendhaus und Polizeibesuch

Bilingualer Unterricht

Umfrage zum Online-Unterricht

Schöne Ferien wünscht das Podcast-Team

Kostenänderung VVS-Scool-Abo zum 01.09.2021

Der derzeitige Kostenanteil der Eltern/Schüler des VVS-Scool-Abos reduziert sich auf 41,15€, aufgrund des gestiegenen Landkreiszuschusses zum 01.09.2021. Genauere Informationen finden Sie hier.

Informationen zur Abfrage der Masernschutzimpfung

Den Informationsbrief zur Masernschutzimpfung finden Sie hier.

Informationen der Schulpsychologischen Beratungsstelle

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.